In TRAVEL

WEST HOLLYWOOD, SANTA MONICA, SAN FRANCISCO…

IMPRESSIONEN AUS CALIFORNIEN

Bevor es hier auf thefashionbalance.com mit den Herbst-Looks los geht, nochmal ein paar schöne Bilder aus Californien. Den schönsten Urlaub den wir uns je hätten vorstellen können. Unsere drei Ziele die wir alle mit dem Auto erkunden wollten, waren Las Vegas, Los Angeles und San Francisco. Las Vegas – unser erstes Reiseziel, welches wir mit einem non-stop Flug von Frankfurt erreichten – bietet sich wirklich super als Reisestart oder auch -ende an. Von Las Vegas schauten wir uns mittags einen Nationalpark an und am Abend ging es auf den Strip. Überwältigt von Lichtern und Themenhotels hieß unser nächstes Ziel nach zwei Tagen Los Angeles.

Darauf freute ich mich ganz besonders. Alleine die Fahrt von Las Vegas bis nach LA war der Wahnsinn. Es ging durch die Wüste bei heißen 47 Grad Celsius über die Route 66 bis wir am Abend im Hotel ankamen. Obwohl viele unserer Bekannten uns dazu geraten haben länger in San Francisco zu bleiben als in Los Angeles, haben wir uns anders entschieden. Und wir müssen sagen, das war die richtige Entscheidung für uns. San Francisco ist wirklich schön, besonders der Pier 39 und die Buchten an der Golden Gate Bridge, aber wir haben uns vollkommen in LA verliebt. Tolle Strände und eine tolle Stadt zugleich. Venice, Malibu, Santa Monica, Beverly Hills, Hollywood… all diese Orte haben unser Herz sofort erobert.

Getoppt wurde der ganze Urlaub dann noch am letzten Abend am Strand in San Francisco, mit dem Heiratsantrag von Tommy. Wie meine Antwort war? -Natürlich JA!!!
Strand, Meer, Stadt und Wüste…
15 Tage Amerika, es war eine Reise voller Abenteuer. Und es war bestimmt nicht unser erstes und letztes Mal in Californien.

Share Tweet Pin It +1
Previous PostBEVERLY HILLS
Next PostO ´ ZAPFT IS!

No Comments

Leave a Reply

dreizehn − sieben =